1. Hilfezentrum
  2. Bring dein Programm zum Laufen

SEO Glossar

Search Engine Optimisation (SEO): Ein Marketing-Begriff, der sich auf die Performance einer Website in Suchergebnissen bezieht, z. B. via Google.

Search Engine Marketing (SEM): Marketing, das sich auf die Art und Weise konzentriert, wie eine Website in den Suchergebnissen abschneidet.

Search Engine Results Page (SERP): Die Ergebnisseite für einen bestimmten Suchbegriff, ein Schlüsselwort oder eine Schlüsselphrase

Domain Authority (DA): eine Zahl von 1-100, die angibt, wo die Website in den Google-Suchranking platziert ist

Bounce Rate: Der Prozentsatz der Besucher, die eine Seite betreten und dann sofort wieder verlassen, anstatt weitere Seiten derselben Seite anzuzeigen.

Click Through Rate (CTR): Die Anzahl der Klicks, die eine Website oder Anzeige erhält, dividiert durch die Anzahl der Zeit, die sie in den Suchergebnissen für einen bestimmten Begriff (oder auf einer bestimmten Seite) erscheint.

Keywords: Suchbegriffe, die in Produktbeschreibungen eingegeben werden können, um Suchmaschinen zu relevanten Websites, Seiten oder Produkten zu führen (häufig als «Tags», innerhalb von Beschreibungen und Meta-Beschreibungen oder Kategorienfeldern hinzugefügt).

Call to Action (CTA): Wörter und Phrasen, die Nutzer zum Handeln ermutigen, z.B. «Hier klicken», «Entdecken», «Jetzt kaufen».

Pay Per Click (PPC): Bezahlte Anzeigen, die auf Keywords bieten.

Backlinks: Auch bekannt als «eingehende» Links von einer externen Website zu einer verlinkten Website.

Dofollow links: Links, die Suchmaschinen wie Google verwenden, um die Domain Authority einer Website zu ermitteln (durch Messung ihrer Quantität und Qualität).

Nofollow links: Links, die mit einem Attribut versehen sind, das Google daran hindert, sie bei der Messung der Domain Authority der verlinkten Seite zu zählen